Samstag, 14. Mai 2011

Geburtstag...

Töchterchen hatte Geburtstag und zum Geburtstag gibt es Muffins, ein Liedchen und .... Geschenke.
Eines dieser Geschenke sollte eigentlich schon zu Weihnachten fertig sein, aber da habe ich mich "grob" in der Zeit vertan mit den ganzen anderen Vorbereitungen, die man zu Weihnachten und in der Adventszeit immer treffen muss.
Deswegen gab es dieses Sternkissen jetzt zum Geburtstag und es ist immerhin so groß, dass Töchterchen es auch schon problemlos als Sitzkissen genutzt hat. Gefüllt habe ich es mit Bastelwatte, die man in jedem vernünftigen Bastelladen kriegen sollte.
Ich habe aber nicht, wie in der Anleitung, zwei komplette Sterne gestrickt, sondern zwei Körper, also Vorder- und Rückseite, und dann die Spitzen in Runden gestrickt und jede zweite Runde abgenommen wie bei der Bändchenspitze von Socken.


Anleitung: Sternkissen, als PDF herunterzuladen von dem Blog
Wolle: Regia Flusi das Sockenmonster
Nadel: 3mm
Verbrauch: 3 Knäuel, nicht ganz verbraucht

Kommentare:

  1. der stern ist dir super gelungen, eine schöne idee. danke, dass du uns das pattern zur verfügung stellst.

    AntwortenLöschen
  2. Hab's ja auch nur weiter verlinkt. So schöne Ideen habe ich leider noch nicht selbst, vielleicht irgendwann mal. ;)

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt kann ich auch kommentieren :) Danke fürs ändern :)
    Ich wollte sagen, dass mir der Stern sehr gut gefällt und das deine Tochter damit bestimmt besser über den Tischrand schauen kann. bildlich gesprochen natürlich ;)

    AntwortenLöschen

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir einen Kommentar hinterlasst.