Montag, 12. Dezember 2011

Meine Beute



Ich habe euch Bilder von meiner ergatterten Wolle aus der HWF versprochen. Es fehlte ein wenig die Lust und die Zeit, aber dank eines kleinen Motivationsstupsers der lieben Birgitt habe ich nun die Bilder fertig und sogar mein kleines Zettelchen wiedergefunden, wo ich mir Notizen zur Wolle gemacht habe. Die Preise habe ich aus dem Gedächtnis hinzugefügt, es gibt also keine Garantie für die Richtigkeit der Angaben. :)
Die Bilder sind meilenweit entfernt von perfekt, aber ich habe es wenigstens halbwegs geschafft die Farbe richtig einzufangen.

Farbe: dunkelbraun mit einem Stich ins lilafarbene
Menge (inkl. Pappkonen): 454 g + 478 g
Material: 76 % Wolle, 16 % Kaschmir, 8 % Nylon
Lauflänge (zweifädig verstrickt): 100 m/50 g
vorgeschlagene Nadelstärke: 4 mm - 4,5 mm
Preis/50 g: 1,50 €






Farbe: dunkelblau mit einem Stich ins lilafarbene
Menge (inkl. Pappkonen): 434 g + 436 g
Material: 68 % Merino, 21 % Viskose, 11 % Nylon
Lauflänge (zweifädig verstrickt): 125 m/50 g
vorgeschlagene Nadelstärke: 3 mm - 4 mm
Preis/50 g: 1,20 €





Farbe: apfelgrün
Menge (inkl. Pappkonen): 483 g + 475 g
Material: 40 % Leinen, 38 % Baumwolle, 10 % Viskose, 12 % Nylon
Lauflänge (zweifädig verstrickt): 115 m/50 g
vorgeschlagene Nadelstärke: 3,5 mm - 4,5 mm
Preis/50 g: 1,50 €



Farbe: kräftiges rot
Menge (inkl. Pappkone): 467 g
Material: 95 % Baumwolle, 5 % Elasthan
Lauflänge (einfädig verstrickt): 220 m/50 g
vorgeschlagene Nadelstärke: 3 mm - 3,5 mm (ob das so richtig ist?)
Preis/50 g: 1,50 €





Farbe: mattes mittelbraun
Menge (inkl. Pappkone): 773 g
Material: ein großes Geheimnis, aber schön weich
Lauflänge: unbekannt
geschätzte Nadelstärke: 4 mm - 5 mm
Preis/50 g: 1 € (da aus der Restekiste)






Farbe: mattes lila mit etwas weiß meliert
Menge (inkl. Pappkone): 440 g
Material: weiß der Geier, aber ebenfalls angenehm weich
Lauflänge: dürft ihr raten, ich weiß es nicht ;)
Nadelstärke: muss ich noch testen, etwas dünner als das braun hier drüber, ca. 4 mm schätze ich
Preis/50 g: 1 € (auch aus der Restekiste; ich hätte gerne noch eine zweite Kone gehabt, konnte aber keine finden)




Donja
Farbe: gräuliches dunkelblau mit blauem Glitzerfaden
Menge: 10 50 g-Knäuel, also 500 g
Material: 55 % Baumwolle, 36 % Acryl, 9 % Viskose
Lauflänge: 128 m/50 g
vorgeschlagene Nadelstärke: 3 mm - 4 mm
Preis/50 g: 0,70 €


Tausend und eine Socke (im Ladengeschäft und online erhältlich)
Farbe: türkis-schwarz-meliert
Menge: 1 Knäuel, 100 g
Material: 80 % Schurwolle superwash, 20 % Polyamid
Lauflänge: 366 m/100 g
vorgeschlagene Nadelstärke: 3 mm - 3,5 mm


Ich hoffe, es bringt genauso viel Spaß die Wolle zu verstricken, wie sie anzuschauen. ;)

Liebe Grüße,
eure Wiebke

Kommentare:

  1. Dann musst du die ganze Wolle jetzt nur noch schnell verstricken :D So viel könnte ich gar nicht unterbringen...

    Liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
  2. Ja, langsam wirds eng und die Konen lassen sich ja auch irgendwie schlecht verstauen, nehmen einfach viel Platz weg. Allerdings ist bei mir erstmal Ufos abbauen angesagt, deshabl gibt es erstmal nix neues Großes.

    Liebe Grüße,
    Wiebke

    AntwortenLöschen

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir einen Kommentar hinterlasst.